Mittwoch, 23. Oktober 2013

Scrapbook-Werkstatt-Mega-Event 2013 Teil 1 - Arbeitstitel: { un-fass-bar }

Auch wenn es gefühlt schon wieder eeeeewig her ist - { un-fass-bar } wie die Zeit vergeht - möchte ich Euch doch noch von meinem schönsten Wochenende 2013 berichten:

Ihr glaubt gar nicht, wie ich dem Mega-Event der Scrapbook Werkstatt entgegengefiebert habe... { un-fass-bar } Erst hat sich die Zeit bis zum "Tag X" wie Kaugummi gezogen und dann - bäähm - waren die beiden Tage schon wieder um.

Und schon sitzt man da und liest die Berichte über unser Wochenende auf den tollen Blogs und ich bin noch nicht mal dazu gekommen, in Ruhe meine Gedanken, die Bilder und (vorallem!!!) die tollen Sachen, die ich mit nach Hause gebracht habe, zu ordnen. { un-fass-bar }

Genuch vom bildfreien-bla-bla -- los geht´s:

Start am Samstag früh - Steffi hat mich eingesammelt und wir sind los ´gen "Gut Hühnerhof".
{ un-fass-bar } wie schöns da ist:







Um 9 gelandet (mitten im Frühstücksraum... -öööhm - sorry....) eingecheckt und gleich ein paar Mädels erspäht, die man aus der "Social-Media"-Welt kennt... 

Dann erst mal zum Workshop-Raum unsere Sachen abladen - unweigerlich kamen wir auf unserem Weg auch durch den Shop { un-fass-bar }!!!!!!  Das muss man (Frau) sich mal vorstellen - Tina und Mireia von der Scrapbook Werkstatt haben den gesamten (!!!!!) Shop eingepackt und für uns auf dem Hühnerhof aufgebaut!!!!!!!!!!!  { un-fass-bar }² Vor lauter "gucken-und-muss-ich-haben-rufen" hab ich vergessen Fotos zu machen... Ja nee, is klaa, ne...

Dann haben wir uns bei Mireia angemeldet und unser Goodie Bag bekommen. Wahnsinn - { un-fass-bar }


 
In dieser Tasche war alles verpackt - Tina hat sie extra für´s Event gestaltet!

Nachdem wir dann unseren Platz bezogen hatten wurde erst mal diese super-schöne Schürze aus unserem Goodie-Bag angezogen (die hat Mireia´s Mama selbst genäht - für jeden von uns! Ist das nich´ einfach der Hammer???? { un-fass-bar }



Um 10 Uhr ging´s dann los: Layout-Workshop bei Wilna Furstenberg.

Was für eine tolle Frau - total herzlich, authentisch, einfach nett und mega-kreativ!!!
Leider habe ich sie nicht scharf auf mein Bild bekommen - dafür ist das I-Phone unten rechts gestochen scharf!!!! ;)



Das Materialkit für ihren Workshop war { un-fass-bar } voll - sogar Gelatos waren dabei! Die kamen gleich zum Einsatz:


*hachz*, ich war sofort verliebt in die Gelatos.... die sind soooooo toll und vielseitig!!!

Weiter ging es nach einem sehr leckeren 3-Gang-Mittags-Menü das einfach riesen Portionen hatte sehr reichhaltig war, mit einem Mixed-Media-Layout von Felicitas Mayer-Klink.

Auf ihre Workshops hab´ich mich sehr gefreut, weil ich ihren Blog und ihr Instagram-Profil regelmäßig verfolge  lese und mir ihre Sachen einfach { un-fass-bar } gut gefallen!

Entstanden ist dann dieses Layout mit Wasserfarben.

Habe mich beim Foto an die Vorlage von Felicitas gehalten, da die Farben, die sie für das (auch { un-fass-bar }-volle) Materilakit ausgesucht hatte einfach super zu dem Thema Hochzeit passten


 Toll fand ich auch ihre Ideen für die DIY-Embellis (die Glimmer-Herzen und die Blumen). Schööööhööön! :)

Abends, nach der Kaffeepause, hatten wie einen Altered-Mini-Album-Workshop bei Gerry van Gent. Leider bin ich nicht fertig geworden, deshalb hier nur ein Foto vom Riiiiiiiesen-Materialkit:


Nach so einem kreativen Tag immernoch höchst-konzetriert "bei-de-Abbeit": 


Dann haben wir es gemütlich angehen lassen - ein lecker Rumpsteak für mich - { un-fass-bar } eine Portion in der Größe von "das kann man gar nicht schaffen" (hessisch: "da hüppt kaan Aff´ drübber!") und ein Fläschchen Cabernet Sauvignon mit Manu, die eigentlich auch bei unseren Frankfurter-Scrapmädels dabei ist, aber wir uns noch nicht kennengelernt hatten - @Manu: Hat mich sehr gefreut! Cheers! 

Danach haben Steffi und ich uns ins Bett verkrümelt, wo wir noch mit Wein gequatscht haben bis Nachts. :)

Den Sonntag packe ich Euch in einen weiteren Post - wird ja sonst riesig... ;)

Ganz liebe und immer noch vom Mega-Event geflashte Grüße!



Kommentare:

  1. Escher sooo schön, Dich kennengelernt zu haben! ����❤️

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tollen Einblicke.
    Ein ganz wundervoller Bericht und viele geniale Fotos vom Event.
    Ich hoffe ich schaffe es auch mal dahin.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs lesen und den lieben Kommentar! !!!!!

      Löschen
  3. Ach, da war ich auch! Es war soooo schön! :-) LG, Maike

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr!