Donnerstag, 15. September 2016

Ihr Lieben,

herzlich willkommen zu unserem BlogHop zum Herbst/Winter-Katalog!

Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Desiree und habt schon viel Inspiration gesehen! Wenn nicht, dann fangt einfach bei mir an und hüpft weiter! :)

Tja, jetzt seid Ihr bei mir gelandet - wie Ihr sehen könnt poste ich derzeit nicht so regelmäßig, wie ich es gerne würde. Der "geneigte Leser" weiß, dass ich im November letzten Jahres Mama geworden bin - und seit dem beneide ich Euch bastelnden, bloggenden  Mamas wie verrückt! Wie schafft Ihr das alles??? 1000 Fragen - aber "zur Sache Schätzchen" - aus diesem Grund wollte ich Euch was kleines, schnelles zeigen! Und ja, es sollte weihnachtlich sein.... Ganz ehrlich - bei 30°C ist mir das echt nicht leicht gefallen... ;)

Und während man sich noch Gedanken macht, ob man das Hack ohne "Qualitätsverlust" im Auto nach Hause bekommt, räumen die Supermärkte doch wirklich die Weihnachts-Leckereien in die Regale... Ich war erschüttert letzte Woche!
Und da es nun schon mal Kekse und Marzipan-Kartoffeln zu kaufen gibt, habe ich Euch eine kleine Verpackung für eben solche Leckereien gemacht:




Verwendet habe ich hier die Geschenktüten "Kaffeehaus" - sie sind innen mit einer lebensmittelechten Folie bezogen! Und sie haben einen integrierten Verschluss! Sehr zu empfehlen! ;) Eine Komplette Liste der Materialien findet ihr im Anschluss an den Post!

Ich hoffe meine "Ratz-Fatz-Verpackung" hat Euch ein wenig gefallen.

Dann hopst mal weiter zu Nicole und macht Euch noch eine schöne Zeit!
Hier findest Du noch mal eine komplette Liste des BlogHops:

Erika Druschba                                 http://eris-kreativwerkstatt.blogspot.de
 Isabell Nossal-Osawa                    http://stempeltoertchen.blogspot.de
 Sabine Schollmayer                       http://www.die-schollmayerei.blogspot.de/
 Heike Steffes                                   http://fraupfiffig.de/
 Sabine Gossmann-Krüger           http://rhein-main-stampin.blogspot.de/
 Kerstin Wachter                              http://meinekreativwelt.blogspot.de
 Tanja Eisenburger                          http://www.tanjascardsandmore.blogspot.de/
 Gundi Bauer                                     https://gundibasteltgerne.blogspot.de/
 Michaela Schiepe                           http://elaskreativhaendchen.blogspot.de/
 Desiree Nöh                                     http://designpapierparty.blogspot.de/
 Susanne Böhm                                http://hintertaunuskreativ.blogspot.de/
 Nicole Kreuels                                  https://stempelhoernchen.blogspot.de
 Katharina Becker                            http://katha-stempelt.blogspot.de/
 Dina Unger                                        http://lieblingsstempel.blogspot.de/
 Olivia Sozzari-Dingel                      http://stembelsche.blogspot.de/

Bis ganz Bald!!!




Material:

Stempelset "Jar of Cheer"
Stanze Adventsschmuck
Stanze Wappen
goldfarbene Klemmen
Leinenfaden
Embossingpulver mit Glitzer
Stempelkissen Gartengrün
Papier mit Goldfolie







Kommentare:

  1. Huhu Susi,
    die Ratz-Fatz Tüten sind mir auch sehr lieb! Grins!
    Ist schnell verpackt und schnell verziert!
    Und zu deinem Zeitproblem kann ich nur folgendes sagen:...die Zeit arbeitet für dich!...
    Das hat mal ein Bekannter zu mir gesagt und so isses!
    Also: Durchhalten! Alles wird gut!
    Drückerle Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu und Ratz-Fatz ist bei mir auch sehr beliebt!!! Goldig die Stanze...ist mir nicht so ins Auge gesprungen beim Blättern des neuen Kataloges. Umso toller, dass man es bei so einem Blog mal live sehen kann...Danke! und Drücker, Kerstin (die auch gehetzte...)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susi,

    deine Ratz-Fatz-Verpackung gefällt mir gut :-)

    Viele Grüße,
    Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,
    toll ist deine schnelle Verpackung.
    Manchmal ist weniger einfach mehr ;-)
    Liebe Grüße, °Dina°

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Projekt- die Wappenstanze brauche ich jetzt auch!!!
    Liebe Grüße, Olivia

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr!